vom-niederauer-schloesschen.de
vom-niederauer-schloesschen.de

Buchvorschläge zum Nachschlagen:

 

Norma Zvolsky  

 

1. Retriever Schule für Welpen

 

Ein Retrieverwelpe soll es sein! Doch wie findet man den passenden Züchter, wie macht man seine Wohnung welpensicher und wie beginnt man mit der Grundausbildung? Damit Welpenbesitzer auf ihr neues quirliges Familienmitglied vorbereitet sind und der kleine Kerl nicht sofort die ganze Wohnung auf den Kopf stellt, gibt Norma Zvolsky lebensrettende Tipps zu Haltung, Erziehung und Beschäftigung dieser intelligenten und sportlichen Hunde. Dabei legt sie besonderen Wert auf die alters­gerechte Ausbildung: die Erziehungsschritte und das Dummy-Training werden in Stufen aufgebaut und so individuell an den Entwicklungsstand des Welpen angepasst.

 

--------------------------------------------------------------------------------------

Norma Zvolsky 

 

2.Die Kosmos-Retrieverschule Grunderziehung und Dummytraining  

     

 

beide Bücher von Franckh Kosmos Verlag

 

 

------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Kleine Welpenschule:

Sozialisierung und Früherziehung (nicht nur) des Retrieverwelpen Taschenbuch – 2001

Gereon Ting (Autor), Heike Marx (Illustrator)

 

Dieses Buch beschäftigt sich mit den ersten sechs Monaten im Leben eines Retrievers und behandelt die alltäglichen Fragen von A wie Autofahren bis Z wie Zahnwechsel und zeigt damit Möglichkeiten der Erziehung und den Beginn der Ausbildung auf.
 

 sehr schön zu lesen!!!

--------------------------------------------------------------------

 

Kind trifft Hund
Mit Sicherheit ein gutes Team

Verlag: Müller Rüschlikon (ab 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 978-3-275-01979-3

Viele Kinder wünschen sich nichts sehnlicher als einen Hund. Damit aus diesem Traum kein Alptraum, sondern aus Kind und Hund ein Traum-Team wird, sollten bereits vor der Anschaffung des Vierbeiners einige elementare Dinge bedacht werden. Manuela von Schewick vermittelt in diesem Ratgeber Basiswissen über das Verhalten und die Bedürfnisse von Hunden, über erste Erziehungsschritte und über das Zusammenspiel von Hunden und Kindern in unterschiedlichen Entwicklungsphasen... 

 

---------------------------------------------------------------------------------------

 

Kleine Retrieverschule:

Die Grundausbildung des Retrievers bis zur Begleithundeprüfung Gebundene Ausgabe – 2000

von Gereon Ting

Auf 112 Seiten hilft dieses Buch die Grunderziehung Ihres Hundes leicht zu machen: Leinenführigkeit, Sitz, Platz, Fuß, Komm und vieles mehr inklusive diverser Prüfungsordnungen.

 

-------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Anton Fichtelmeier

 

1. Grunderziehung für Welpen /

Fichtelmeiers Hundeschule

 

Zuwendung, Vertrauen, Orientierung – das brauchen Welpen in der für sie fremden Menschenwelt. Hier setzt Anton Fichtlmeier mit seiner Erziehungsmethode an, die mit nur zwei Worten auskommt: Ein freundliches „Ja“ und ein grimmiges „Nein“ in Verbindung mit einer klaren Körpersprache. Mithilfe dieser binären Signale kann jeder Hundehalter von Anfang an mit seinem Welpen hundegerecht kommunizieren und eine enge, vertrauensvolle Bindung aufbauen. Hier, Sitz, Platz und Fuß sind dann keine Herausforderung mehr, sondern werden motiviert und freudig ausgeführt.

 

 

2.Der Hund an der Leine / Fichtelmeiers Hundeschule :

   Kommunikationshilfe und Signalübertragung

 

beide Bücher von Franckh Kosmos Verlag

 

-------------------------------------------------------------------------------------

 

Petra Krivy, Angelika Lanzerath 

 

1. Was ein Welpe lernen muss

 

Müller Rüschlikon Verlag

 

Die zwei Autoren haben noch weitere interessante Bücher zum Weiterlesen geschrieben.

 

-------------------------------------------------------------------------------------

Kind und Hund

Verlag: Filander Verlag (2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3930831872

Kinder und Hunde ziehen sich oft magisch an. Sie können schöne und wertvolle Zeiten miteinander haben, voneinander profitieren. Dies kann aber nur dann der Fall sein, wenn bestimmte Voraussetzungen stimmen, die Fähigkeiten, die entwicklungsbiologischen Besonderheiten und die Bedürfnisse der jeweiligen Individuen berücksichtigt werden. Mangelndes Wissen und mangelndes Verständnis für beide kann ernsthafte Gefahren nach sich ziehen. Ziel dieses Buches ist es, diese artengemischte Lebensgemeinschaft, Familie mit Hund, aus unterschiedlichen Positionen zu beleuchten und Verständnis für die Handlungsmöglichkeiten von Eltern, Kindern und Hunden zu schaffen...

Tineke Antonisse-Zijda

-------------------------------------------------------------------------------------

 

 

1.Die drei Apporte

 

ist ein Buch, das neue, aber auch erfahrene Hundeführer bei der Erziehung und dem Training von Retrievern unterstützt

 

Rommeys Gmbh

 

 


 

 

 

 

 

Willkommen

auf unserer Homepage und viel Spaß

beim stöbern!!!

 

C-Wurfplanung 2018

Aktuelles 

 

siehe unter Aktuell

 

5.8.2018 Neue Bilder

 

Wir züchten unter den Bedingungen von

Im Team mit den Hunden zu arbeiten macht viel Spaß und süchtig !!!!!

2.04.2017 Little Forest Trophy 2017 Unsere letzte Aufgabe
5.03.2017 Ally bei der Arbeit / WT Rosshof

Besuche seit 03.01.2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Irmi Niederberger