vom-niederauer-schloesschen.de
vom-niederauer-schloesschen.de

Wir wohnen in Düren/Niederau, wo seit 1999 in unserer Familie Golden Retriever im Hause leben.

 

Unsere erste Hündin, mit Rufnamen "Theba" kam im September 1999 in unsere Familie. Theba lebte ein sorgloses Leben als reiner Familienhund. Sie hat uns immer sehr viel Freude gemacht, vergötterte alle Menschen,

ob jung oder alt, und liebte es von ihnen gestreichelt und gekuschelt zu werden, wobei sie hierzu besonders auf zahlreichen Sportevents beim Fußball, Beachvolleyball und Tennisturnieren ausreichende Gelegenheit hatte.

Leider ist sie schon recht früh, mit gut 10 1/2 Jahren, von uns gegangen. Wir werden sie immer vermissen.

 

Nachdem unsere Theba im März 2010 verstorben war, gab es ein großes Loch in unserem Hause. Da die ganze Familie vom Retriever-Virus infiziert war, fiel die Entscheidung schnell, dass dieses Loch schnell wieder gefüllt werden muss.

 

Eine neue Hündin sollte es sein, nicht als Ersatz, sondern als weiterer Lebensabschnitt.

 

Nach wochenlangem Suchen auf der Homepage vom DRC, fiel endlich eine Entscheidung und die dann doch sehr schnell, als wir mit der Züchterin Gaby Kühlem Kontakt aufnahmen. Noch im September des gleichen Jahres durften wir ihrem "Engel" (Engel Hazel von Kühlem Grund) bei uns ein neues zu Hause geben.

 

Die temperamentvolle Golden Retriever-Dame, der wir den Rufnamen "Lotte" gaben, eroberte im Sturm unsere Herzen und die Herzen, die ihr begegneten.

 

 

Eine kleine Aufforderung unserer Züchterin, Gaby Kühlem, im Oktober "Ihr könnt euch beim RTT einen Workingtest anschauen und sehen was Retriever alles können, ... ich bin da als Richterin tätig" weckte mein Interesse. Nach dem Gesehenen war unsere Begeisterung riesengroß. Nun wollte ich mehr, nicht nur einen lieben Begleithund, sondern auch einen der Arbeiten kann. Nun beschäftigen wir uns gemeinsam in der Dummyarbeit und werfen grüne Säckchen durch die Natur.

 

Bei der nächsten Mitgliederversammlung 2011 der Bezirksgruppe Aachen des Deutschen Retriever Clubs e.v. ließ ich mich überzeugen, als Schriftführerin im Vorstand der BZG ehrenamtlich tätig zu werden. Im Herbst 2015 übergab ich den Posten in neue Hände, um mich neuen Herausforderungen zu widmen.

 

Bereits im Herbst 2013 hatte ich mich nach vielen intensiven Gesprächen mit Züchtern und Freunden entschieden das wunderbare Potential unserer lieben Lotte nicht untergehen zu lassen. So begannen wir unsere eigene Zucht mit Lotte. Seitdem hat sie uns schon zweimal süße kleine Welpen geschenkt, von denen natürlich eines auch hier bei uns bleiben musste (Siehe: Zucht).

 

So haben wir nun seit dem 01.01.2014 Familienzuwachs, unsere kleine lila Hündin, die ins Leben purzelte und uns mit ihren Anlagen und ihrem Charme verzaubert und überzeugt hat. Wir freuen uns auf ein gemeinsames Leben mit ihr.

 

Ally, mit ihrer großen Portion "will to please"  zeigte schnell ihre Freude zusammen mit mir arbeiten zu dürfen. Seitdem sind wir auf vielen Working-Tests im In- und Ausland (Belgien) gestartet. Seit dem Spätsommer 2017 starten wir in der "Fortgeschrittenen Klasse". 

Ally die kleine Flitzemaus lebt nun auch bei uns.

Lotte, Ally und ich am Strand in Holland.

Willkommen

auf unserer Homepage und viel Spaß

beim stöbern!!!

 

C-Wurfplanung 2018

Aktuelles 

 

siehe unter Aktuell

 

5.8.2018 Neue Bilder

 

Wir züchten unter den Bedingungen von

Im Team mit den Hunden zu arbeiten macht viel Spaß und süchtig !!!!!

2.04.2017 Little Forest Trophy 2017 Unsere letzte Aufgabe
5.03.2017 Ally bei der Arbeit / WT Rosshof

Besuche seit 03.01.2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Irmi Niederberger